Beratung im Bereich Desinfektionsmittel und Antiseptika


Als Ihre externe mikrobiologische Abteilung beraten wir Sie umfassend bei der Interpretation der Prüfergebnisse im Bereich Hygiene und Mikrobiologie rund um Betriebshygiene, Prozesswasserhygiene, Personalhygiene, mikrobiologische Qualitätskontrolle und Konservierung von Reinigungsprodukten.

Für Produkte im Bereich unserer Kernkompetenz "Infektionsprävention und Wundbehandlung", z. B. Händedesinfektionsmittel, Hautantiseptika, Flächendesinfektionsmittel, Instrumentenreinigungs- und -desinfektionsmittel, antimikrobielle Wundauflagen, Wundspüllösungen und -gele, Wund- und Schleimhautantiseptika, Wasserbehandlungsprodukte, unterstützen wir Sie herstellerunabhängig bei der Auswahl oder Entwicklung relevanter in-vitro Prüfverfahren zum Nachweis der Leistungsfähigkeit Ihrer Produkte für Ihre Zulassungsdokumentation. Die Erstellung der Zulassungsdossiers bzw. der Technischen Dokumentation kann bei Bedarf durch externe Partner realisiert werden.

Auch bei der Validierung der Effektivität der Reinigungs- und Desinfektionsprozesse für Ihre Produktions-Anlagen unterstützen wir Sie gern.