1. Gemeinsames Fachkolloquium der AiF-Forschungsallianz Medizintechnik (FAM)

1. Gemeinsames Fachkolloquium der AiF-Forschungsallianz Medizintechnik (FAM)

1. Gemeinsames Fachkolloquium der AiF-Forschungsallianz Medizintechnik (FAM) | DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

"Desinfektionsmittelrückstände auf Medizinprodukten schnell nachweisen: Von der Forschung zur Anwendung" ist der Titel des Vortrags, mit dem unser Institut auf dem 1. Gemeinsamen Fachkolloquium der AiF-Forschungsallianz Medizintechnik (FAM) am 9. April 2019 in Frankfurt am Main vertreten sein wird. Vortragende sind Dr. Florian H. H. Brill, Dr. Brill + Partner GmbH, Hamburg, und Dr. Markus Wehrl, wfk Cleaning Technology Institute e. V., Krefeld. Der Vortrag startet um 17:20 Uhr als Teil des Themenblocks "Ausgewählte ZIM-Projekte". Programm: https://dechema.de/Medizintechnik_2019_Programm.html / Anmeldung als Teilnehmer: https://dechema.de/Medizintechnik_2019.html