Expertenkurs Hygienebeauftragte/r im Gesundheitswesen

Expertenkurs Hygienebeauftragte/r im Gesundheitswesen

Schwerpunkte 

Spezielle Mikrobiologie
- Spezielle Bakteriologie und Virologie
- Aufbau und Eigenschaften der relevanten Erreger
- Resistenzproblematik

Technische Hygiene
- Wasserhygiene

Erreger, Gefahren, Pflichten
- Präventionsmaßnahmen

Hygienemanagement
- Erstellung eines Hygienekonzeptes
- Hygiene im PDCA-Zyklus
- Hygieneaudits

HACCP Küchenkonzepte
- Rechtsgrundlagen
- Aufbau und Struktur des HACCP-Konzeptes

Vor- und Nachbereitung externer Prüfungen
- MDK, Heimaufsicht, Gesundheitsamt

Ziel 

Nach einer erfolgreichen Qualifikation zur/zum Hygienebeauftragten Basiskurs sind Sie in der Lage, die medizinisch-pflegerischen und hauswirtschaftlichen Aspekte des Hygienemanagements zu beherrschen und umzusetzen. Für das komplette Spektrum des Hygienemanagements benötigen Sie noch gezielte Trainingsmaßnahmen in den Bereichen "Technische Hygiene", "Küchenhygiene" und "Hygienemanagement" als Bausteine der Qualitätssicherung.

Anmeldung 

Dauer: 24 UE
Fortbildungspunkte des Seminars: 12 Punkte
Zielgruppe: Pflegekräfte, Hauswirtschaftsleitungen
Teilnahmegebühr: 490,- € zzgl. MwSt. In der Gebühr enthalten: Ausbildungsunterlagen, Tagungsgetränke, Vormittagssnack, Mittagessen, Kaffeepausen
Zertifikat: Nach Ausbildungsteilnahme erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat
Link: http://hygenia-akademie.de/experten-kurs.html

Referenten 

Dr. Holger Brill / Dr. Maren Wodrich, Sven Bodenburg, Petra Scharnowski

Wissenschaftliche Leitung

Dipl.-Biol. Dr. Holger Brill

Wissenschaftliche Leitung 

Dipl.-Biol. Dr. Holger Brill

Kosten 
490.00 €
zzgl. MwSt.
Status 
Plätze verfügbarSeats available
Datum 
Di, 14. Nov 2017 bis Do, 16. Nov 2017
Zielgruppe 
Pflegekräfte, Hauswirtschaftsleitungen
Ort 

hygenia - Hamburg (Hotel Engel)

Hamburg:
Hotel Engel
Niendorfer Straße 55
22529 Hamburg
Tel. Hotel: 040 554260