Kosmetika

kosmetik

Kosmetika

Die Herstellung von Kosmetika ist ein entscheidender Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden und damit auch zur Hygiene. Menschen setzen jeden Tag Kosmetika ein, um sich zu reinigen, zu pflegen oder zu verschönern. Dadurch ist das Bedürfnis nach sicheren Produkten in den letzten Jahren gestiegen. Dies drückt sich auch in der EU-Kosmetikverordnung und den Anforderungen an Kosmetik-GMP aus. Sie können uns als externen Dienstleister für die Erstellung von Produktinformationsdateien (PID), mikrobiologische Qualitätskontrolle, Produktionshygiene und die Schulung Ihrer Mitarbeiter einbinden. Durch unsere Industrieerfahrung haben wir Verständnis für Ihre Wünsche und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Laboratorium

In der folgenden Liste finden Sie die Übersicht unserer umfassenden Prüfdienstleistungen für kosmetische Rohstoffe und Produkte. Für die mit einem "*" gekennzeichneten Verfahren sind wir akkreditiert.

Typ Nummer Titel
 
Umgebungskontrolle

Hausmethode*

Luftkeimzahlmessung mit Sedimentationsverfahren

 
Umgebungskontrolle

Hausmethode*

Luftkeimzahlmessung mit Luftkeimsammlern

 
Umgebungskontrolle

DIN 10113-3*

Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen: Semiquantitatives Verfahren mit nährbodenbeschichteten Entnahmevorrichtungen (Abklatschverfahren)

 
Umgebungskontrolle

DIN 10113-2*

Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen: Semi-Quantitatives Tupferverfahren

 
Umgebungskontrolle

DIN 10113-1*

Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen: Quantitatives Tupferverfahren

 
Konservierungsbelastung

Hausmethode*

Standzeit Tüchersysteme – Bestimmung der ausreichenden Konservierung

 
Qualitätskontrolle

Hausmethode*

Gesamtkeimzahl - Gebinde und Applikatoren

 
Qualitätskontrolle

DIN EN ISO 22718

Kosmetik - Mikrobiologie - Nachweis von Staphylococcus aureus

 
Qualitätskontrolle

DIN EN ISO 22717

Kosmetik - Mikrobiologie - Nachweis von Pseudomonas aeruginosa

 
Qualitätskontrolle

DIN EN ISO 21150

Kosmetik - Mikrobiologie - Nachweis von Escherichia coli

 
Qualitätskontrolle

DIN EN ISO 18416

Kosmetik - Mikrobiologie - Nachweis von Candida albicans

 
Konservierungsbelastung

DIN EN ISO 11930

Kosmetische Mittel - Mikrobiologie - Bewertung des antimikrobiellen Schutzes eines kosmetischen Produktes

 
Konservierungsbelastung

Hausmethode*

Konservierungsbelastungstest "Naturkosmetika"

 
Qualitätskontrolle

DIN EN ISO 18415

Kosmetik - Mikrobiologie - Nachweis von spezifizierten und nichtspezifizierten Mikroorganismen

 
Qualitätskontrolle

DIN EN ISO 21149/16212*

Kosmetik - Mikrobiologie - Zählung und Nachweis von aeroben mesophilen Bakterien, Hefen und Schimmelpilzen

 
Konservierungsbelastung

nach Brill/S&M

Konservierungsbelastungstest (Impfzyklentest nach Brill)

 
Konservierungsbelastung

Pharm. Eur. 2011, Methode 5.1.3

Prüfung auf ausreichende Konservierung

 
Konservierungsbelastung

USP37 NF 32, 2014, Methode 51

Prüfung auf ausreichende Konservierung

  • Beratungsangebot für Hersteller kosmetischer Produkte

    Als Ihre externe mikrobiologische Abteilung beraten wir Sie umfassend in allen Fragestellungen der Hygiene und Mikrobiologie rund um Betriebshygiene, Prozesswasserhygiene, Personalhygiene, mikrobiologische Qualitätskontrolle und Konservierung kosmetischer Produkte inkl. Naturkosmetika.

    Außerdem erstellen wir für Sie Sicherheitsbewertungen nach aktueller EU-Kosmetikverordnung und führen die CPNC-Notifizierungen für Sie durch. Gerne organisieren wir in diesem Zusammenhang auch die Erstellung dermatologischer Verträglichkeitsprüfungen mit Partnerinstituten sowie die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern.

    Wenn Sie bei der Einführung oder Optimierung von Kosmetik-GMP Unterstützung benötigen, sind wir ebenfalls der Partner an Ihrer Seite.

Aus- und Weiterbildung im Bereich Kosmetik

Es ist entscheidend, dass Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterqualifiziert werden. Wir unterstützen Sie dabei gerne mit öffentlichen Seminaren und In-House-Trainings im Bereich Hygiene, Mikrobiologie und Sicherheitsbewertung von Kosmetika. Unsere Angebote finden Sie auf dieser Seite. Wenn Sie weitere Wünsche haben, melden Sie sich gerne trotzdem.

Aktuelle Termine

Alle Termine anzeigen
PHP Datum Kosten
 
2. Nov 2017

3rd Conference of Applied Hygiene, Microbiology and Virology

690.00 € Plätze verfügbarSeats available

Haben Sie Interesse an unseren Dienstleistungen?

So nutzen Sie einfach das untenstehende Formular für Ihre Kontaktaufnahme.

Sie haben die Möglichkeit die Themen, zu denen Sie uns schreiben möchten, oben in der Liste auszuwählen.