Service von B(akterien) bis V(iren)

Mehr erfahren
Medizinprodukte
Mehr erfahren
Pharmaprodukte
Mehr erfahren
Kosmetika
Mehr erfahren

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

Alle News ansehen
24. April 2022
16. Kongress für Krankenhaushygiene 01. bis 04. Mai 2022
Der diesjährige 16. Kongress für Krankenhaushygiene findet vom 01. bis 04. Mai 2022 als Hybridveranstaltung statt. Auch in diesem Jahr sind wir mit einigen Vorträgen vertreten.  Folgende Vorträge werden von Referenten aus unserem Hause gehalten:  02.05.22, 16:45-18:15, Saal 2 - Salon 21 - Symposium Hygiene in der Zahnarztpraxis Virucidal potential of oral rinses and nasal sprays against SARS-CoV-2 and their mode of action: T. L. Meister (Bochum) 03.05.22, 10:30-12:00, Saal 1 - Berlin - Symposium Reinigung, Desinfektion und Sterilisation Fibrin-Prüfkörpermodell – Bestimmung der Leistungsfähigkeit von Reinigern für die manuelle Instrumentenaufbereitung: M. Wehrl, U. Rosenberg, F.H.H. Brill, H. Gabriel, A. Kampe, W. Michels, K. Roth, L. Schnieder, P. Frey, J. Köhnlein, O. Riebe, A. Hartung, R. Bloß, G. Kirmse, M.-T. Linner, D. Martini, M. Tschoerner, U. Weber, S. Krüger, H. Martiny, J. Gebel  (Krefeld, Zuchwil, Hamburg, Warburg, Tübingen, Schwerin, Frankfurt am Main, Tuttlingen, München, Lörrach, Gütersloh, Grünendeich, Berlin, Bonn) GA/PES-screen. Eine Schnelltest zum visuellen Nachweis von Desinfektionsmittelrückständen auf Endoskopen: A. Kampe, M. Wehrl, F. H.H. Brill (Hamburg, Krefeld) 03.05.22, 14:00-15:30, Saal 1 - Berlin - Symposium Reinigung und Flächendesinfektion Einflüsse der chemisch-physikalischen Formulierung alkoholbasierter Desinfektionsmittel auf die Wirksamkeit gegen das Adenovirus: M. Ruhlandt, A. Arndt, H. Henze, A. Dotzauer, B. Becker, D. Paulmann, F. H. H. Brill (Hamburg, Bremen) 04.05.22, 11:00-12:30, Saal 2 - Salon 21 - Symposium Freie Vorträge Das schafblutbasierte Wund-Biofilm-Modell(sb-BIOM). Eine praxisnahe Methode zur Wirksamkeitsevaluierung von antimikrobiellen Wundprodukten im Milieu chronischer Wunden: A. Kampe, V. Wiencke, F. H.H. Brill (Hamburg)   Das komplette Programm des diesjährigen Kongresses finden Sie HIER

Wer wir sind

Unser Expertenteam unterstützt Hersteller von Biozid- und Medizinprodukten sowie Kosmetika und Arzneimitteln wissenschaftlich im Rahmen von Zulassungsprojekten. Wir erstellen beispielsweise Sicherheitsbewertungen für Kosmetika, Biokompatibilitätsbewertungen für Medizinprodukte. Hierbei konzentrieren wir uns insbesondere auf Infektionspräventions- und Wundbehandlungsprodukte.


Service von B(akterien) bis V(iren)

Als eines der wenigen Unternehmen in Europa können wir auf höchstem Qualitätsniveau Wirksamkeitsprüfungen gegen Viren, Bakteriophagen, Bakterien, Hefen, Schimmelpilze, Mykobakterien und Bakteriensporen anbieten.

Mehr erfahren

Medizinprodukte

Wir führen mit unserer hygienisch-mikrobiologischen Expertise als herstellerunabhängiges Prüflaboratorium u.a. Untersuchungen im Rahmen der Validierung manueller und maschineller Aufbereitungsprozesse für wiederverwendbare Medizinprodukte aus.

Mehr erfahren

Pharmaprodukte

Arzneimittelexpertise stellen wir insbesondere für Infektionspräventions- sowie bei Wundbehandlungsprodukten zur Verfügung. Antimikrobielle Wirksamkeitsnachweise sind unsere zentrale Stärke.

Mehr erfahren

Kosmetika

Die Herstellung von Kosmetika ist ein entscheidender Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden und damit auch zur Hygiene. Menschen setzen jeden Tag Kosmetika ein, um sich zu reinigen, zu pflegen oder zu verschönern. Dadurch ist das Bedürfnis nach sicheren Produkten in den letzten Jahren gestiegen. Dies drückt sich auch in der EU-Kosmetikverordnung und den Anforderungen an 

Mehr erfahren

Liebe Kunden, liebe Partner,

unser Familienunternehmen ist gerne für Sie da. Wir holen Sie da ab, wo Sie sind, immer fair und mit hoher Qualität. Wir wünschen uns langfristige und erfolgreiche Beziehungen, wo wir gegenseitig voneinander lernen und daran wachsen. Die Dienstleistungen werden ständig an Ihre Bedürfnisse angepasst. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Herzliche Grüße

Dr. Kerstin Walendy-Gnirß
Director Scientific Services

Nehmen Sie Kontakt auf.