Start Page

Disinfectants

Service von B(akterien) bis V(iren)

Als eines der wenigen Unternehmen in Europa können wir auf höchstem Qualitätsniveau Wirksamkeitsprüfungen gegen Viren, Bakteriophagen, Bakterien, Hefen, Schimmelpilze, Mykobakterien und Bakteriensporen anbieten.

mehr erfahrenmore

medical devices

Medizinprodukteservice

Wir führen mit unserer hygienisch-mikrobiologischen Expertise als herstellerunabhängiges Prüflaboratorium u.a. Untersuchungen im Rahmen der Validierung manueller und maschineller Aufbereitungsprozesse für wiederverwendbare Medizinprodukte durch.

mehr erfahrenmore

kosmetik

Kosmetika

Unser Ziel ist es, Sie bei der mikrobiologischen Prozesssicherheit, der Betriebshygiene sowie bei Sicherheitsbewertungen und der Entwicklung und Produktion kosmetischer Produkte zu unterstützen.

mehr erfahrenmore

pharma

Arzneimittel

Arzneimittelexpertise stellen wir insbesondere für Infektionspräventions- sowie bei Wundbehandlungsprodukten zur Verfügung. Antimikrobielle Wirksamkeitsnachweise sind unsere zentrale Stärke.

mehr erfahrenmore

Drinking water

Trinkwasser und Biokorrosion

Wir sind Experten für Trinkwassermikrobiologie und -hygiene. Wenn Sie Unterstützung bei der Untersuchung von Proben auf Legionellen benötigen oder ein anderes hygienisches Risiko in Ihrer Trinkwasserleitung vermuten, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.

mehr erfahrenmore

hygiene

Human- und Veterinärhygiene

Wir bieten den krankenhaushygienischen Laborservice inkl. Trinkwasser- und Umgebungsuntersuchungen. In der MENA-Region wurde 2014 das neue "Infection Control Accreditation Program ICAP" eingeführt.

mehr erfahrenmore

Publikationen

Alle
B. Roth, R. Neuenschwander, F. Brill, F. Wurmitzer, C. Wegner, O. Assadian, A. Kramer
März 2017
Anindya Siddharta, Stephanie Pfaender, Nathalie Jane Vielle, Ronald Dijkman, Martina Friesland, Britta Becker, Jaewon Yang, Michael Engelmann, Daniel Todt, Marc P. Windisch, Florian H. Brill, Joerg Steinmann, Jochen Steinmann, Stephan Becker, Marco P. Alves, Thomas Pietschmann, Markus Eickmann, Volker Thiel, Eike Steinmann
Februar 2017
Britta Becker, Birte Bischoff, Florian H. H. Brill, Eike Steinmann, Jochen Steinmann
Januar 2017

Neuigkeiten

Alle
3rd Conference of Applied Hygiene, Microbiology and Virology

Für die Conference of Applied Hygiene, Microbiology and Virology (Hamburg, 02.-03.11.2017) konnten wir als hochkarätige Referenten unter anderem...

Deutscher Wundkongress

Bremen, 10.-12. Mai 2017 - Im Rahmen der Sitzung "Hygiene, z. B. wie komme ich an Keime, die unter Plaque sitzen?" werden auf dem diesjährigen...

EWMA 2017: The risk to develop bacterial resistance against silver in wound care - updated evaluation of published data

At this year's EWMA congress, an E-poster with the title "The risk to develop bacterial resistance against silver in wound care - updated...

Waisenmedizin – Promoting Access to Care with Essential Medicine (PACEM) –

Wir unterstützen den Verein Waisenmedizin als Mitglied. Die Mission des Vereins ist es, die Ungleichheit des Zugangs zu grundlegender...

Im Rahmen unserer Re-Akkreditierung haben wir eine flexible Akkreditierung der Kategorie II auch für viruzide Wirksamkeitsprüfungen in Phase 2...

Folgende Phase 2 Stufe 2 Prüfverfahren sind in der Viruzidie-Prüfung in unserem Labor in Bremen etabliert und wir sind dafür nach DIN EN ISO/IEC...

Unser Ziel ist es, unseren Kunden die benötigten Dienstleistungen zu verkaufen und nicht nur ein Prüfergebnis.

Dr. Florian H. H. Brill

Geschäftsführender Gesellschafter

Willkommen im Krankenhaus, die Infektionen erwarten Sie schon ...

Professor Dr. Didier Pittet

Direktor WHO-Programm "Clean Care is Safer Care"

Adapt to Adopt: Clean care saves annually 5 Mio. lives

Professor Dr. Didier Pittet

Direktor WHO-Programm "Clean Care is Safer Care"

Der einzige nützliche Teil der Arzneikunst ist die Hygiene. Die Hygiene ist allerdings weniger eine Wissenschaft als eine Tugend.

Jean-Jacques Rousseau

Genfer Schriftsteller, Philosoph, Pädagoge, Naturforscher und Komponist

Die Kunst zu heilen kann viele Leiden lindern, doch schöner ist die Kunst, die es versteht, die Krankheit am Entstehen schon zu hindern.

Max von Pettenkofer

Chemiker und Hygieniker